View Single Post
Old 09-23-2018, 09:58 AM   #22
Dehenry
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 113
Default

Das mit den Encodern habe in inzwischen rausgefunden. Sie lassen sich sehr gut auch für kontinuierliche Plugin-Parameter nutzen. Bei manchen älteren Freeware-Plugins hatte ich aber bei einigen Parametern erst Probleme. Die ließen sich mit den Encodern manchmal nur reduzieren, aber nicht erhöhen. Oder sie ließen sich nur in einem sehr kleinen Wertebereich steuern und blieben dann einfach stehen.

Das hängt wohl damit zusammen, wie schnell man bei der Zuweisung des Encoders in Klinkes Mapping Editor mit dem Zielparameter im Plugin durch den vollen Wertebereich geht. Wenn man es (zu) langsam macht, werden die Plugin-Parameter-Werte in feinerer Abstufung im Mapping Editor gespeichert. Das führt nicht nur dazu, dass man hinterher mit dem Encoder mehr Umdrehungen machen muss, um den ganzen Wertebereich zu durchfahren. Manchmal funktioniert die Steuerung dann aber gar nicht oder nur sehr eingeschränkt wie beschrieben. Woran das genau liegt und ab wann die Auflösung der Werte zu hoch ist, habe ich nicht herausfinden können. Wenn man im Plugin einmal zügig und gleichmäßig den ganzen Wertebereich durchfährt, funktioniert es. Vielleicht hilft das mal jemandem mit demselben Problem.

Ein kleineres Problem habe ich neben der nicht funktionierenden Clip-LED noch: Nach dem Start von Reaper wird die X-Touch nicht von alleine erkannt. Ich muss immer erst in die Control/OSC/Web-Optionen von Reaper gehen, das Klinke-Plugin selektieren, "Edit" klicken und den Editor dann mit Ok wieder schließen. Erst dann funktioniert die X-Touch. Woran kann das liegen?

Davon abgesehen - für alle, die noch unsicher sind: Soweit ich es bislang sagen kann, funktioniert die X-Touch dank Klinkes Plugin 1A mir Reaper! Das ist wirklich eine ganz andere Sache, als immer mit der Maus rumzufummeln.

Meine X-Touch wird oben rechts beim Behringer-Logo sehr warm. Ist das bei Euch auch so? Klar, da sitzt das Netzteil, aber die Temperatur fühlt sich etwas "ungesund" an.
__________________
Intel Core i5-3570K, ASRock Z77 Extreme6, 2 x 4 GB RAM, M-Audio Audiophile 2496, Midisport 4x4, Kontakt 5, Reaktor 5.92, Windows 10
Dehenry is offline   Reply With Quote