View Single Post
Old 04-26-2019, 09:33 AM   #19
juedue
Human being with feelings
 
juedue's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: Friesland
Posts: 187
Default

CSI besteht (z.Zt- Stand: 11.02.2019) aus folgenden Komponenten:
- der CSI Ordner (gehört ins Reaper Hauptverzeichnis)
- das File "reaper_csurf_integrator64.dll" (gehört in den Reaper-Unterordner "Plugins" oder "UserPlugins)

Hier als gezippte Datei den gefüllten CSI Ordner und die Datei "reaper_csurf_integrator64.dll"
https://forum.cockos.com/attachment....1&d=1551444597



Dann Reaper starten und in den Einstellungen den Eintrag "Control/OSC/web" wählen. Dort mit "Add" den "Control Surface Integrator" hinzufügen. Im Edit-Fenster des folgende "Pages" händisch mit der "Add" einfügen:

XT1_Mix
XT1_CutGlue
XT1_ZoomJog_V
XT1_ZoomJog_H
XT1_SelectTrackCycle


Nach Erstellen einer Page, z.B. XT1_Mix im Fenster rechts (Surfaces) mit "AddMidi" die zu der Page zugehörigen Files hinzufügen.

Beispielvideo:
https://drive.google.com/file/d/17tq...ew?usp=sharing

Mit den Pfeiltasten des XT1 lassen sich nun die verschiedenen "Pages" mit den entsprechgenden unterschiedlichen Funktionen (wie weiter oben beschrieben) aufrufen. Alles ist in den entsprechenden .axt Files auch noch editierbar. )Es werden durch die XT1-FunktionsTasten nur "ReaperActions" aufgerufen)

Edit: Es kann also alles individuell angepasst werden. Mit einer neuen Ausgabe von CSI - ist noch im Entwicklungsstadium - (by G. Waddington, s. CSI Forum im englischen Bereich) wird die interne File Struktur con CSI völlig neu gestaltet. In diesem Sinne ist meine Lösung für den XT1 hier nur eine Übergangslösung.
__________________
Erst mit der Ruhe, dann mit ´nem Ruck
http://www.phöönix.de

Last edited by juedue; 04-26-2019 at 10:53 AM.
juedue is offline   Reply With Quote