View Single Post
Old 08-06-2017, 10:29 AM   #8
bobobo
Human being with feelings
 
bobobo's Avatar
 
Join Date: Oct 2014
Posts: 543
Default

Reaper 64bit ist bezüglich 32bit Vst-plugins nicht unumgänglich.
Will sagen, 32bit unter Reaper64bit ist Dank der eingebauten
VST-Bridge keen Problem.
Damit Reaper die 32bit plugins findet muss man den/die entsprechenden Pfade mit angeben.

Ich für meinen Teil hab mir angewöhnt die VST-Plugins (so möglich) in eigene Verzeichnisse für 32bit und 64bit getrennt zu legen, was es dann
vereinfacht.


Reaper lässt sich auch portabel installieren. Da fehlen dann zwar ein
paar Kleinigkeiten (reewire und so), aber zum Testen für die Einbindung
der 32bit-Plugin Einstellungen mehr als genug brauchbar.
bobobo is offline   Reply With Quote