Old 09-30-2017, 05:46 AM   #1
Ady
Human being with feelings
 
Join Date: May 2016
Posts: 15
Default Routing der Tracks

Liebe Forumskollegen,

Nach langer Zeit möchte ich mal wieder ein bisschen mit Reaper arbeiten,
komme jedoch mit dem Routing der Tracks nicht klar.

Ich habe 8 Tracks angelegt und möchte Audio Aufnahmen machen.
Bei allen habe ich Master Send auf 1-2 und das Häckchen bei Master/Parent-Send
gesetzt. So habe ich es der Bedienungsanleitung entnommen.

Bereits wenn ich die 2 Spur aufnehme kommt diese verzögert ??

Wie müßte denn eine vernünftige Grundeinstellung für 8 Tracks aussehen.

Ich bin, was Reaper angeht noch sehr unerfahren.

Mixer habe ich einen Midas Venice U16 mit USB verbunden

Gruss

Ady
Ady is offline   Reply With Quote
Old 09-30-2017, 09:28 AM   #2
Bloomooroom
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2015
Posts: 39
Default

Das hat wohl nichts mit dem Routing zu tun. Das klingt, als hättest Du ein Problem mit dem Interface bzw. Treiber. Was zeigt Dir Reaper oben rechts an bezüglich der Latenz (xx/xx ms)?
Bloomooroom is offline   Reply With Quote
Old 09-30-2017, 01:08 PM   #3
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 1,864
Default

Kannst du bitte ein paar Details zu deinem aktuellen System posten:
- Welches Betriebssystem?
- Welche Reaper Version (und ob 32- oder 64-bit)?
- Eventuell auch welche CPU, wie viel RAM, usw...


Und was sind die derzeitigen Einstellungen in Reaper unter Audio > Device: ausgewähltes Audio System bzw. Treiber, Sample Rate und Block Size?
Die Latenz sollte, wie von Bloomooroom bereits erwähnt, oben rechts angezeigt werden...

Last edited by solger; 09-30-2017 at 01:28 PM.
solger is offline   Reply With Quote
Old 09-30-2017, 08:36 PM   #4
bobobo
Human being with feelings
 
bobobo's Avatar
 
Join Date: Oct 2014
Posts: 383
Default

hier gab's schonmal so ein Problem (lag am internen routing im mixer)
https://forum.cockos.com/showthread.php?t=176842
bobobo is offline   Reply With Quote
Old 09-30-2017, 10:57 PM   #5
Ady
Human being with feelings
 
Join Date: May 2016
Posts: 15
Default

Der Beitrag war damals von mir.
Weiss aber nicht mehr die Lösung.

Ich arbeite mit der neuesten Reaper Version 5.51 .
Windows 10 64bit. Intel Core i7 - 4712 MQ,
CPU@ 2.30 GHz RAM 16 GB .

Treibertyp: ASIO
Treiber: MidasS Venice U USB ASIO x64
Samplerate 44100 Block Size 256
Latenz: 44,1khz 24bit WAV : 8/8ch 528 spls - 13/19ms ASIO


Ganz herzlichen Dank vorab mal.

Ady
Ady is offline   Reply With Quote
Old 10-01-2017, 03:31 AM   #6
Bloomooroom
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2015
Posts: 39
Default

Poste mal ein bild der routingmatrix.
Bloomooroom is offline   Reply With Quote
Old 10-01-2017, 03:33 AM   #7
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 1,864
Default

Quote:
Originally Posted by Ady View Post
Treibertyp: ASIO
Treiber: MidasS Venice U USB ASIO x64

Latenz: 44,1khz 24bit WAV : 8/8ch 528 spls - 13/19ms ASIO
44,1 kHZ 24bit und 528 samples schauen als Startwerte mal nicht schlecht aus.


Kannst du eventuell zusätzlich zum Screenshot von der Routingmatrix (siehe Post von Bloomooroom oberhalb) auch noch die .RPP Projektdatei in einem Post anhängen (https://forum.cockos.com/showthread.php?t=140670) ...
solger is offline   Reply With Quote
Old 10-01-2017, 04:08 AM   #8
Ady
Human being with feelings
 
Join Date: May 2016
Posts: 15
Default

Herzlichen Dank mal euch Beiden.

Ich habe jetzt nochmals die Spuren eingespielt.
Jetzt habe ich die Verzögerung nicht mehr.

Ist es richtig, dass ich für die 8 Spuren grundsätzlich keine Hardware Ausgänge anlegen muss.

Steh echt auf dem Schlauch will aber die Sache nochmals in Ruhe durchgehen.
Bin blutiger Anfänger.

Gerne würde ich mir Reaper, zumindest was die elementaren Grundlagen sind,
von einem Fachmann erklären lassen. Müßte allerdings im Süddeutschen Raum, nähe Bodensee, sein. Das ganze natürlich nicht für lau.

Ich experimentiere mal weiter

Ady
Ady is offline   Reply With Quote
Old 10-01-2017, 04:52 AM   #9
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 1,864
Default

Quote:
Originally Posted by Ady View Post
Ich habe jetzt nochmals die Spuren eingespielt. Jetzt habe ich die Verzögerung nicht mehr.

Ist es richtig, dass ich für die 8 Spuren grundsätzlich keine Hardware Ausgänge anlegen muss.
Kurz gesagt: Ja.

Wenn der Master Track Output 1/2 verwendet und bei allen Tracks [Parent/Master Send] angehakt sind, wird Audio von den Tracks bereits an den Master Track (und somit an Hardware Out 1/2) gesendet.

Track --> [Master/Parent Send] --> Master Track (Hardware Out 1/2)

Last edited by solger; 10-01-2017 at 05:03 AM.
solger is offline   Reply With Quote
Old 10-01-2017, 04:59 AM   #10
Ady
Human being with feelings
 
Join Date: May 2016
Posts: 15
Default

Danke,

Diese Info reicht mir für die ersten Schritte schon mal.
Ich will mal experimentieren. sicher tauchen noch einige Fragen auf.

Vielleicht gibt es auch in meiner Ecke PLZ 72488 mal jemand, der für ein paar
Nachhilfestunden Zeit hat.

Gruss

Ady
Ady is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -7. The time now is 04:00 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions Inc.