Old 11-22-2019, 12:32 AM   #1
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default Audiotracks zusammensetzen

Hallo zusammen.
Habe 2 unterschiedliche Audiotracks auf einer Spur hintereinander geschoben.
Nun möchte ich diese Beiden miteinander zu einem Track verbinden - aber wie?
Mit Rechtsklick, (ganz unten) "heilen" klappts leider nicht.
Muss eine neue Spur angelegt, bzw ein neuer Track errechnet werden?
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-22-2019, 01:03 AM   #2
mucknog
Human being with feelings
 
mucknog's Avatar
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 98
Default

Item: Glue items

Cheers
mucknog is offline   Reply With Quote
Old 11-22-2019, 07:35 AM   #3
Jolu
Human being with feelings
 
Jolu's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 544
Default

Moin,

Zusammenfügen und Kleben sind zwei unterschiedliche Funktionen.
Während das Zusammenfügen die Items in ihren Orginalzustand zurückversetzt (heilen), werden beim Kleben (Glue) die Items zu eine neuen Datei gerendert.

Gruß
Jolu
__________________
Die Quantität kann die nicht leiden – die sich mit Qualität bescheiden
Jolu is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 09:03 AM   #4
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

Gut gemeint mit dem Zusammenfügen, klappt bei mir leider nicht.
Weder
1) Item zusammenfügen und neue Quelldatei erzeugen,
noch
2) Item innerhalb der Zeitauswahl zusammen fügen

Bei 1) habe ich beide Tracks markiert/angeklickt.
Bei 2) habe ich die Zeitmarkerung über beide Tracks gezogen.

Bei beiden Funktionen wird aus 2 hinternander liegenden Auditracks, 4 Einzeltracks.
Die auch noch irgendwie überlagert sind.
Verstehen tue ich das leider nicht.

Unterhalb der Audi-Spur liegt noch eine track-Automationskurve - kann es hierdurch an der Fehlfunktin liegen?
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 10:17 AM   #5
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,892
Default

Mittels welcher Schritte hast du die beiden Audio-Items selektiert? **
Falls noch nicht probiert, versuch die beiden Audio-Items mal mittels dem Marquee Tool zu selektieren: https://www.reaper.fm/videos.php#GIBt8AjdwEM

Ansonsten: kannst du eventuell einen Screenshot posten, wo man diese beiden Audio-Items sieht.


** Generell müssen vor der "Items zusammenfügen" Aktion beide Audio-Items gleichzeitig selektiert sein.
__________________
ReaLauncher

Last edited by solger; 11-23-2019 at 10:30 AM.
solger is online now   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 10:33 AM   #6
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

selektiert via
1. Markierung mit rechter Maustaste - über beide Tracks
2. Ctrl+linke Maustaste - bei beiden Tracks
Wie dt.BA beschrieben.
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 10:36 AM   #7
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,892
Default

Quote:
Originally Posted by saXop View Post
selektiert via
1. Markierung mit rechter Maustaste - über beide Tracks
2. Ctrl+linke Maustaste - bei beiden Tracks
Wie dt.BA beschrieben.
OK, sehr komisch. Dann sollte es eigentlich funktionieren (auch wenn Automationskurven darunter sind).

Aber wie bereits gesagt, ein Screenshot ist wahrscheinlich hilfreich, um konkret weitere Hinweise geben zu können.
__________________
ReaLauncher
solger is online now   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 10:47 AM   #8
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

Screenshot - wie kann ich den hier herein kopieren?
Erst Datei erstellen/Speichern, in Cloud hochladen, darauf verweisen, finde ich sehr aufwendig.
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 10:57 AM   #9
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,892
Default

Quote:
Originally Posted by saXop View Post
Screenshot - wie kann ich den hier herein kopieren?
Erst Datei erstellen/Speichern, in Cloud hochladen, darauf verweisen, finde ich sehr aufwendig.
Den Screenshot speichern, auf imgur.com/upload hochladen und im Post verlinken ist normalerweise der schnellste Weg.


Das direkte Hinzufügen von Bildern in einem Post mit den forumseigenen Mitteln [Manage Attachments] ist normalerweise bei größeren Screenshots nicht zu empfehlen, da hier die maximal erlaubte Bild- und Dateigröße zum Hochladen stark eingeschränkt ist: https://forum.cockos.com/showthread.php?t=140670
__________________
ReaLauncher
solger is online now   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 11:30 AM   #10
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

Auf dem Screenshot ist leider nichts konkretes zu sehen.
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2019, 12:05 PM   #11
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,892
Default

Quote:
Originally Posted by saXop View Post
Auf dem Screenshot ist leider nichts konkretes zu sehen.
Vielleicht hilft etwas von den gezeigten Dingen in diesen Videos bei der Lösungsfindung:

https://www.reaper.fm/videos.php#Q-xwkoy9shk
https://www.reaper.fm/videos.php#zcX9odvs_lM
__________________
ReaLauncher
solger is online now   Reply With Quote
Old 11-24-2019, 04:51 AM   #12
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

Guten Morgen und Dank für deine Bemühungen, solger.

Die Videos zeigen eigentliuch nur das, was wir bereits besproichen und ausprobiert haben - sollte eigentlich ganz einfach sein...

Eine Idee ist mir noch gekommen;
Tracklänge!
Item 1 ist 2:15:00Std und Item 2 ist 0:30:00Std, zusammen 2:45:00Std (je 32bit/float/44kHz).
Bei dem "Zusammenfügen" hat Reaper 4 ähnlich große Items draus gemacht.

Steckt hier vielleicht irgend eine Reaper-Grundeinstellung im Hintergrund, die nur bestimmte Item-Größe zuläßt?
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Old 11-24-2019, 09:44 AM   #13
Vollgerd
Human being with feelings
 
Vollgerd's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: Monnem
Posts: 861
Default

Hallo,
im deutschen Menü gibt es den Menüpunkt Glue Item nicht. (für mucknog)
Im deutschen Menü ist das wohl der Menüpunkt: Item innerhalb der Zeitauswahl verbinden,was aber nicht korrekt ist, weil man damit Items auch ohne Zeitauswahl verbinden kann.

Ich habe das ganze mal ausprobiert und zwar auch mit extrem langen WAV's (jeweils über 2 Stunden je WAV).

Die Feststellung von Saxop scheint zu stimmen. Bei so extrem großen Dateien werden die WAV's nicht zusammengeklebt. Im Gegenteil, die werden noch an bestimmten Stellen gesplittet.

Unter Optionen/Rendern hab ich etwas gefunden, was das beheben könnte.
Dort gibt es einen Menüpunkt mit dem man die Blockgröße einstellen kann. Was man dort eintragen kann und ob das Problem dadurch behoben wird, kann ich nicht sagen, Ich habe auch keine Ahnung welchen Wert man hier eintragen sollte.

Eine Alternative ist allerdings, die Audiodateien zu rendern und zwar in einem zusätzlichen Track.
Auch hier wieder mal mit den Actions:
Track: Ausgewählten Bereich von Tracks als Stereo rendern (4179 oder für Mono 41721). Dafür muss aber dann eine Zeitauswahl einfügen.

Man kann den Track auch über das normale Menü rendern und unten "Gerenderte Items auf neuen Track im Projekt einfügen" aktivieren.


Gruß
Gerd
Vollgerd is online now   Reply With Quote
Old 11-24-2019, 10:50 AM   #14
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,892
Default

Quote:
Originally Posted by saXop View Post
Eine Idee ist mir noch gekommen;
Tracklänge!
Item 1 ist 2:15:00Std und Item 2 ist 0:30:00Std, zusammen 2:45:00Std (je 32bit/float/44kHz).
Bei dem "Zusammenfügen" hat Reaper 4 ähnlich große Items draus gemacht.
Ah, OK. Dann probier mal, ob das Deaktiveren der Option Erzeuge neue Datei alle [1024] Megabyte* unter Programmeinstellungen > Audio > Aufnahme hilft.

Ansonsten zusätzlich noch unter Datei > Projekteinstellungen > Medien das eingestellte Format for Apply FX, Glue, Freeze, etc. > Custom prüfen.
Z.B. ob es bei Verwendung von [ WAV ] einen Unterschied macht, ob bei der Large Files Einstellung [Force Wave64] bzw. [Force RF64] anstelle von [Auto WAV/Wave64] bzw. [Auto WAV/RF64] verwendet wird.



* 1024 Megabyte ist der voreingestellte Standard-Wert
__________________
ReaLauncher

Last edited by solger; 11-24-2019 at 11:16 AM.
solger is online now   Reply With Quote
Old 11-25-2019, 01:10 PM   #15
saXop
Human being with feelings
 
Join Date: Jun 2019
Posts: 37
Default

Hey Vollgerd und solger.
Ganz tolle Lösungen - vielen Dank!

Alleine das Deaktivieren von;
Option/Programmeinstellung/Audio/Aufnahme/
[ ] Erzeugen neuer Dateien alle 1024MB
war bei mir die Lösung!
__________________
__________________________________________________ _____________
| Reaper 5.9x | Win10/64bit | Schwerpunkt: AudioMastering |
saXop is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -7. The time now is 09:47 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.