Old 08-05-2019, 08:33 AM   #1
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default Midi Item teilen Problem! Gelöst!!!

Lieb Gemeinde. Ich möchte ein Midi Item teilen.Das Problem was ich habe...wenn ich das Midi Item Teile und eine Note sich im Teilungsbereich befindet.Diese Note befindet sich nicht nur im linken Bereich des Items , sondern auch im neuen geteilten rechten Item. Jede noch so popelige DAW teilt die Note und löscht diese im neuen rechten teil(Item).Reaper macht es nicht.Ich muss dann immer diese Noten von Hand löschen.Manchmal bleiben so kleine Fetzen von Midi Events, das man sie Übersieht, aber nicht überhört.Gerade bei Drums ist das mal mega nervig. Habe alles schon ausprobiert. Es kann doch nicht seien das so eine mächtige DAW es nicht schafft, das beim Teilen von Midi Events durch Midinote,im Rechten neuen Midi Item ,diese geteilten Noten, kein Note on Befehl erhalten, sondern gelöscht werden..Mfg midi

Last edited by midibrain; 08-06-2019 at 11:41 PM. Reason: Gelöst
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-05-2019, 03:45 PM   #2
Jolu
Human being with feelings
 
Jolu's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 538
Default

Willkommen im Forum!

Du könntest eine Benutzer-Action (Makro) verwenden. Zum Beispiel mit den Actions:

Item: Items am Edit-Cursor trennen (und rechtes Item auswählen)
Item: Items entfernen

Mit der ersten Action wird das Item an der von Dir gewählten Cursorposition getrennt

mit der zweiten Action wird das rechte Item gelöscht.

Ist es das was Du willst?

Gruß
Jolu
Jolu is offline   Reply With Quote
Old 08-05-2019, 03:52 PM   #3
sisaso
Human being with feelings
 
Join Date: Jul 2015
Posts: 164
Default

Ich glaube es geht um eine Art intelligenter Midi Split-Wenn der größte Teil der Midi Note links vom Split ist, wird der rechte Teil gelöscht.
sisaso is offline   Reply With Quote
Old 08-05-2019, 05:11 PM   #4
Jolu
Human being with feelings
 
Jolu's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 538
Default

Er spricht aber explizit von MIDI-Item teilen.

Diese Action erspart meine vorgeschlagene Benutzer-Action. Einfach auf eine Toolbar oder die Tastatur legen:

Item-Bearbeitung: Item bis zum Edit-Cursor rechts abschneiden

Gruß
Jolu
Jolu is offline   Reply With Quote
Old 08-05-2019, 11:47 PM   #5
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default

Es geht mir nur ums teilen. Ich möchte beide Items behalten...da links und im rechten Item Midinote vorhanden sind. Aber es geht mir um eine Art intelligenten Split. Die Noten die durch die Teilungslinie geteilt werden und nur die, sollen im rechten Midiitem nicht mehr auftauchen . Jede DAW macht das nur Reaper nicht. Ich könnte ja alles quantisieren und hätte somit keine Überlappungen der Midinote, aber das ist nicht Sinn und Zweck. Ich werde heute Mal ein Foto machen damit mein begehen deutlicher wird.
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2019, 02:20 AM   #6
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default

So meine ich das. Beim teilen bleiben diese Schnipsel über!!!
Attached Images
File Type: jpg foto1.jpg (61.2 KB, 36 views)
File Type: jpg Foto2.jpg (47.9 KB, 35 views)
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2019, 02:39 AM   #7
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default

Das Problem ist es das diese Schnipsel, Note on Befehle besitzen. Nehmen wir Mal an es ist eine Kick....dann ertönt sie im vollem Umfang auch im neuen geteilten Item ....kann doch nicht sein das es noch keinen bzw nur wenigen aufgefallen ist. Wie gesagt Ableton Bitwig Cakewalk Studio one Cubase...alle löschen die Noten die geteilt werden. Reaper behält sie.Ich liebe Reaper was seine Flexibilität betrifft und den Workflow....aber das ist ein no Go Kriterium. Das ist dermaßen mühsam unter 150Spuren diese Schnipsel immer und immer wieder von Hand zu löschen. Das ist für mich sogar fast ein Ko Kriterium. Es muss doch eine Möglichkeit geben...Dat ist wie ein Schuh ohne Sohle...
Hoffe ihr könnt mir helfen.
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2019, 08:20 AM   #8
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,757
Default

Probier mal dieses .lua Skript:
Quote:
me = reaper.MIDIEditor_GetActive()
reaper.MIDIEditor_OnCommand(me, reaper.NamedCommandLookup("_RS7d3c_1ca5fd29e7f002f 078e6771848b2d26606beaab6")) -- Script: sr_Select notes under edit cursor.lua
reaper.MIDIEditor_OnCommand(me, 40791) -- Edit: Trim right edge of note to edit cursor

reaper.Main_OnCommand(40757, 0) -- Item: Split items at edit cursor (no change selection)
Das sr_Select notes under edit cursor.lua Skript gibt's im Stevie Scripts Repo von ReaPack: https://reapack.com/repos
Eventuell ist die _RS7d3c_1ca5fd29e7f002f078e6771848b2d26606beaab6 Action Command ID bei dir anders und muss im Skript ersetzt werden (siehe Command ID Spalte in der Action Liste)


Quote:
Wie gesagt Ableton Bitwig Cakewalk Studio one Cubase...alle löschen die Noten die geteilt werden..
Nur zwecks Interesse: welche Version von Ableton Live? Und wo bzw. wie teilst du die Noten in diesem Fall, genau?

Bei mir behält hier in Live 9 und 10 z.B. ein Item-Split im Arrangement-View standardmäßig die gesplitteten Noten in beiden Items (links und rechts vom Split) - wie in Reaper.
__________________
ReaLauncher

Last edited by solger; 08-06-2019 at 08:31 AM.
solger is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2019, 09:40 AM   #9
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default

Erstmal mega Dank ..werde es heute noch ausprobieren....sage bescheid wenn es geklappt hat. Ableton hab ich die 9.1er Version und meine das es dort funktioniert hat...bin mir da aber nicht 100pro sicher..Aber bei Bitwig Cakewalk und Cubase und Studio one geht es 100pro. Mfg
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2019, 12:59 PM   #10
midibrain
Human being with feelings
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 7
Default Gelöst

Solger du bist mein Held!!!!
Aber mach dir keine Sorgen bin schon verheiratet
Dein Script hat funtioniert.
Das und wirklich nur das ging mir immer mega auf dem S....
Alles andere liebe ich an REAPER.
Meine absolute Traum DAW.
Nix aber auch wirklich nichts kommt an Reaper heran.

MFg Midi
midibrain is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2019, 09:31 AM   #11
solger
Human being with feelings
 
solger's Avatar
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,757
Default

Na wunderbar
__________________
ReaLauncher
solger is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2019, 09:53 PM   #12
bobobo
Human being with feelings
 
bobobo's Avatar
 
Join Date: Oct 2014
Posts: 601
Default

Ich hab mein REAPER gerade nicht zur Hand und kann nicht selber checken. Im Midieditor gibt es die Option das Midi-note-on-chasing während playbacks zu manipulieren. Hat das möglicherweise auch Einfluss auf das Splitting?
__________________
Quote:
CLA (about volumelevel) : who gives a shit about that, use your damn ears.
tedious reaper stuff
bobobo is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2019, 10:35 PM   #13
_Stevie_
Human being with feelings
 
_Stevie_'s Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 2,791
Default

Sehr coole Lösung Solger!

Quote:
Originally Posted by midibrain View Post
Erstmal mega Dank ..werde es heute noch ausprobieren....sage bescheid wenn es geklappt hat. Ableton hab ich die 9.1er Version und meine das es dort funktioniert hat...bin mir da aber nicht 100pro sicher..Aber bei Bitwig Cakewalk und Cubase und Studio one geht es 100pro. Mfg
Sorry, muss ich widersprechen. Cubase kann das definitiv nicht. Dafür hatte ich immer ein Logical Preset “Delete Short Notes”. Hat mich in den Wahnsinn getrieben.

Studio One kann es bedingt. Es führt keinen “Deep Split” aus (sondern nur mit Modifier).
Das hat aber auch seine Nachteile. Überstehende Noten werden überhaupt nicht gesplittet, sondern in voller Länge im linken Item behalten.
__________________
My Reascripts forum thread | My Reascripts on GitHub | Stephan Römer - film composer
If you wish to donate for my scripts: please consider an organization like: animal shelter, doctors without borders, UNICEF, etc...
_Stevie_ is offline   Reply With Quote
Old 08-08-2019, 06:00 AM   #14
bobobo
Human being with feelings
 
bobobo's Avatar
 
Join Date: Oct 2014
Posts: 601
Default

Quote:
Originally Posted by bobobo View Post
Ich hab mein REAPER gerade nicht zur Hand und kann nicht selber checken. Im Midieditor gibt es die Option das Midi-note-on-chasing während playbacks zu manipulieren. Hat das möglicherweise auch Einfluss auf das Splitting?
Ich habs mal getestet

Wenn das Chasing im MidieEditor deaktiviert ist werden die Notenstummel nicht gespielt.
(Allerdings wird ein Starten des Playback mitten in einer Note wird so die Note auch nicht nicht triggern, ist ja Sinn des Ganzen)

Ein Glueing des geteilten Midi-Items erzeugt das Noteon dann allerdings wieder. Das könnte man dann als eine Art Bug betrachten.

da ist die Solgersche Lösung mit Sicherheit n Kanten besser
__________________
Quote:
CLA (about volumelevel) : who gives a shit about that, use your damn ears.
tedious reaper stuff
bobobo is offline   Reply With Quote
Old 09-21-2019, 02:15 PM   #15
_Stevie_
Human being with feelings
 
_Stevie_'s Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 2,791
Default

Quote:
Originally Posted by _Stevie_ View Post
Sehr coole Lösung Solger!
Sorry, muss ich widersprechen. Cubase kann das definitiv nicht. Dafür hatte ich immer ein Logical Preset “Delete Short Notes”. Hat mich in den Wahnsinn getrieben.
Mir ist gerade was eingefallen... Mein Fehler: Cubase hat eine Option, sowas wie „zerschneiden eines Parts zerschneidet auch Noten“. Das habe ich immer aktiviert gehabt, deswegen ist mir völlig entfallen, dass es auch die andere Option gab.
__________________
My Reascripts forum thread | My Reascripts on GitHub | Stephan Römer - film composer
If you wish to donate for my scripts: please consider an organization like: animal shelter, doctors without borders, UNICEF, etc...
_Stevie_ is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -7. The time now is 01:48 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.